VME Energieverlag

Das Jahrbuch „Energieeffizienz in Gebäuden“ ist mittlerweile eine etablierte Größe in der Fachliteratur. Bereits zum fünften Mal präsentiert das Jahrbuch die Vielfalt politischer, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Diskussionen rund um das Thema Energie sparen im Gebäudebereich.

Auch in diesem Jahr erwarten Sie Beiträge prominenter Autoren: So zeigt der Beitrag des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Ramsauer, welche Potenziale für den
Klimaschutz noch im Gebäudebereich schlummern. Und auch Dr. Werner Schnappauf vom Bundesverband der Deutschen Industrie plädiert dafür, diesen „schlafenden Riesen“ endlich zu wecken.

Weitere Autoren sind unter anderem Holger Krawinkel von der Verbraucherzentrale, der mehr kommunale Verantwortung fordert und Prof. Dr. Stefan Klinski von der Hochschule für Wirtschaft und Recht, der auf mietrechtliche Hemmnisse hinweist.

Im Praxisteil erwarten Sie aktuelle Erfahrungsberichte von Architekten und Planern sowie Unternehmen aus der Wohnungswirtschaft.

Das Jahrbuch „Energieeffizienz in Gebäuden“ richtet sich an Architekten, Energieberater und Planer ebenso wie an Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft.


Aus dem Inhalt:

  • Strategien und Positionen für Energieeffizienz
  • Rechtskonzepte für mehr Energieeffizienz
  • Praxis Energieeffizienz heute und morgen
  • Alles smart? Energieeffizienztechnik und Energiedienstleistungen

Mit Beiträgen u.a. von:

  • Dr. Peter Ramsauer, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
  • Dr. Werner Schnappauf, Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
  • Prof. Birgit Wilkes, Technische Hochschule Wildau
  • Michael Knipper, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.
  • Wolfgang Müller, Bundesumweltministerium
  • Klaus Jesse, Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V.
  • Dr. Holger Krawinkel, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
  • Michael Geißler, Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands e.V.

Herausgeber: Jürgen Pöschk

Erschienen: Mai 2010

Umfang: 239 Seiten

ISBN: 978-3-936062-06-9

Preis: 29,50 EUR (inkl. 7% MWSt)

Downloads

Cover in Druckqualität

Inhaltsverzeichnis